Dresden Weihnachtsmärkte 2017

Pin It

Weihnachtsmärkte 2017 in Dresden

In der Adventszeit wird Dresden zur Hauptstadt der Weihnachtsmärkte. Der bekannteste Weihnachtsmärkt der Stadt ist der Striezelmarkt, der sich über ungefähr zwei Kilometer erstreckt (von Frauenkirche bis zum berühmten Restaurant in Münzgasse). Dieser Weihnachtsmärkt verwandelt die Stadt Dresden in ein grosses Winterdorf.

Weihnachtsmärkt – Striezelmarkt Dresden
29.11 – 24.12.2017
Altstadtzentrum – Altmarktplazt
täglich von 10Uhr bis 21Uhr
24.12 von 10.Uhr bis 14.Uhr 

09.12.2017: Dresdner Stollenfest

Der Weihnachtsmärkt in Dresden ist seit 1434 urkundlich belegt und mit seinen 2,5 Millionen Besucher ist er einer der bekanntesten Weihnachtsmärkte in ganzen Deutschland.

Die Verkaufsstände positionieren sich seit einigen Jahren, so dass der Weihnachtsmärkt sein ursprüngliches mittelalterliches Aussehen bewahren konnte. Die roten Dachziegel der Verkaufsstände kontrastieren angenehm mit den Stadtfarben und die warme Beleuchtung schafft eine feierliche und weihnachtliche Atmosphäre.

Dresda, Striezelmarkt, Foto: Landeshauptstadt Dresden / Sylvio Dittrich

Dresden, Striezelmarkt, Foto: Landeshauptstadt Dresden / Sylvio Dittrich

Charakteristisch ist die grosse Weihnachtspyramide, die 1999 mit ihrer Höhe von 14.62 Meter einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde verdiente.

Der Weihnachtsmärkt in Dresden ist unter dem Namen Striezelmarkt bekannt. Der Striezel , wie der Stollen hier früher genannt wurde, ist ein traditionelles, deutsches Gebäck, das aus Mehl, Schmalz, Dörrobst und kandierte Früchte hergestellt wird. Der Stollen ist ein Produkt mit g.g.A. (geschützte geografische Angabe).

Der Striezelmarkt geht auf das Jahr 1434 während der Herrschaft von Kürfurst Friedrich II zurück. Ursprünglich handelte es sich um einen Fleischmarkt, der schnell erweiterte.

Weihnachtsmärkt in Dresden

Dresden, Weihnachtsmärkt

Der Striezelmarkt öffnet offiziell mit den Anschnitt eines Riesen-Stollens und geht mit der traditionellen Stollenprozession durch die barocke Altstadt weiter.

Ein anderes typisches Produkt und ein typisches Symbol der Stadt ist der Pflaumentoffel, der die Form eines Schornsteinfegers hat und als Glücksbringer gilt.

Natürlich bietet der Weihnachtsmärkt in Dresden gastronomisch und kommerziell viel mehr, wie zum Beispiel die traditionellen erzgebirgischen Handwerksprodukte. In diesem Gebiet Deutschlands, als die Bergwerke versiegten, begann die Wirtschaft auf weihnachtliche Spielzeuge und Dekorationen sich zu stützen. Man kann hier Lausitzer Keramik sowie unterschiedliche handwerkliche Produkte finden. Gastronomich, kann man Lebkuchen (den traditionellen Pulsnitzen Ingwer-Kuchen seit etwa 1500) außer Striezel und Pflaumentoffel probieren.

Weihnachtsmärkt in Dresden

Dresden, Weihnachtsmärkt

 

Ausser dem Striezelmarkt sind viele anderen kleineren Weihnachtsmärkte in Dresden. Eine ganze Weihnachtsmeile zieht sich entlang der Prager Straße und der Hauptstrasse, wie zum Beispiel der Weihnachtsmärkt an der Frauenkirche, die “Mittelalter-Weihnacht” im Stallhof des Schlosses und der “Advent auf dem Neumarkt”.

In Dresden sind mehrere bezaubernde Nebenweihnachtsmärkte, wie der kleine Weihnachtsmärkt in Loschwitz und der Neustädter Advent im Barockstadtteil. Die Weihnachtsmärkte in Königstrasse und in der Neustadt sind nicht zu vergessen. Jeder Markt hat über die Jahre sein ganz besonderes Flair und seinen eigenen Charakter entwickelt.

Endlich erwarten viele weihnachtiliche Initiativen die Besucher im städtischen Kulturpalast sowie  in der vier zentralen Kirchen der Stadt: die Kreuzkirche, die Frauenkirche, die Kathedrale und die Dreikönigskirche.

Kinder

Kinder können hier mit einem Karussell und einem kleinen Zug Spass haben. Jedes Jahr gibt es ein reiches Programm für Kinder, wie der Bäckereibesuch, Workshops und Erzählungen im Weihnachtsmannshaus. Genau der Weihnachtsmann hat die Aufgabe, jeden Tag ein Fenster des Adventskalenders zu öffnen und lädt alle Kinder zum Puppentheater ein.

Weihnachtsmärkt in Dresden Kinder

Dresden, Weihnachtsmärkt

Ereignisse

Die wichtigsten Momenten des Weihnachtsmärkt:

Das Stollenfestival, das am Samstag vor dem zweiten Adventssonntag stattfindet

Das Pyramidefestival, das am Samstag vor dem dritten Adventssonntag stattfindet

Während der Adventszeit organisiert man Rundgänge durch die Strassen der Stadt, um weihnachtliche Traditionen und Merkwürdigkeiten zu entdecken.

Viele sind die einige genau für Familien Veranstaltungen, wie die Erzählung von den berühmsten Märchen. Endlich organisiert man Workshops und praktische Demonstrationen von Handwerkstätigkeiten.

 

Weihnachtsmärkt in Dresden

Dresden, Weihnachtsmärkt

Musik

In der Frauenkirche organisiert man Orgenkonzerte bei Kerzenlicht und die Kreuzkirche bietet Weihnachtslieder sowie Konzerte.

 

Weihnachtsmärkt in Dresden

Dresden, Weihnachtsmärkt

Anreise & Parken

Flugzeug

Der Flughafen Dresden International ist etwa 8 km von Dresden entfernt.

Der Flughafen ist mit der Stadt durch einen Shuttledienst (Hauptbahnhof) und durch die S-Bahn verbunden, die eine Verbindungsdienst mit den zweiten Hauptbahnhöfen von Dresden bietet.

Um weitere Informationen über europäische Flughäfen zu erhalten, klicken Sie hier: http://www.aeroporti.in/

Mit dem Zug

Dresden hat zwei große Bahnhöfe, der Hauptbahnhof und der Bahnhof Dresden Neustadt.

Auto

Dresden können Sie erreichen durch die Autobahne A4, A9, A13, A17.

Die Autobahn A9 verbindet Dresden mit München.
Parken

In der Stadtmitte gibt es zahlreiche bedeckte Parkplätze. Während der Weihnachtsmärktszeit werden provisorische Parkplätze in der Stadt, sowie in Kaufhäusern und Hotels eingerichtet.

Das automatische Parksysteme ergänzt das Angebot von Parkierungsanlagen und zeigt, wo der nächste freie Parkplatz ist.

 

Weihnachtsmärkt in Dresden

Empfehlenswerte Hotels

Villa am Waldschlößchen

Villa am WaldschlößchenIm bezaubernden Ambiente einer historischen Villa bietet diese exklusive Nichtraucher-Pension ihren Gästen eine behagliche Unterkunft nahe der Dresdn [...]

Zur Gewürzmühle

Zur GewürzmühleDieses historische, familiengeführte Hotel befindet sich in Dresdens Stadtteil Lockwitz und erwartet Sie mit einem sächsischen Restaurant mit Bierga [...]

Pension Olé

Pension OléIn diesem Hotel nutzen Sie das WLAN kostenfrei und wohnen nur 1 Gehminute von der S-Bahn-Station Bischofsweg entfernt. Die Pension Olé bietet schlich [...]

Hotel Dresden Domizil

Hotel Dresden DomizilInspiriert von amerikanischen Motels bietet dieses Hotel im ruhigen Dresdener Stadtteil Trachau ein traditionelles Restaurant mit Biergarten, kostenfr [...]

NH Dresden

NH DresdenNur 5 Fahrminuten von der Semperoper entfernt bietet dieses 4-Sterne-Nichtraucher-Hotel in Dresden einen Wellnessbereich in der obersten Etage, schall [...]

Park Inn by Radisson Dresden

Park Inn by Radisson DresdenIm Dresdner Viertel Neustadt, einen 5-minütigen Spaziergang vom Elbufer entfernt, befindet sich dieses moderne 3-Sterne-Superior-Hotel. Es bietet ger [...]

L'apparte Waldschloesschenblick

L'apparte WaldschloesschenblickIn ruhiger Lage mit direktem Elbblick begrüßt Sie das L'apparte Waldschlösschenblick und bietet Ihnen Selbstversorger-Apartments mit voll ausgestat [...]

Pension An Den Schlössern

Pension An Den SchlössernDas Gästehaus in der Radeberger Vorstadt von Dresden liegt nur 200 m von der Elbe und der Dresdner Heide entfernt. Es bietet Leihräder und ein abwec [...]


Empfohlene Hotels