Wiesbaden Mercatini di Natale

Wiesbaden, Weihnachtsmarkt 2014

Wiesbaden, Weihnachtsmarkt 2014

Wiesbaden, Weihnachtsmarkt 2014

Der Wiesbadener Weihnachtsmarkt, der Sternschnuppenmarkt, findet auf dem Schloßplatz statt. Im Stadtzentrum macht er Spaß für Kinder und Erwachsenen mit seinen vielen Attraktionen.

Außer den wunderschönen bunten und charakteristischen Ständen findet man hier einen riesigen Weihnachtsbaum, eine Eisbahn und ein Karussell.

Wiesbaden, Weihnachtsmarkt 2014

Wiesbaden, Weihnachtsmarkt 2014

Bemerkenswert sind die lebensgroße Krippe und der Weihnachtsbaum vor dem Rathaus, der mit 3.000 umweltfreundlichen LED-Glühbirnen und 1.000 Blauen- und Golden-Bänder geschmückt wird.

Das Riesenrad auf dem Mauritiusplatz in der Fußgängerzone erlaubt den Besuchern die Stadt in der Adventszeit aus 40 Meter Höhe zu beobachten.

Wiesbaden
Sternschnuppenmarkt
25.11.2014 – 23.12.2014
Schlossplatz
von Montag bis Donnerstag: von 10.30 bis 21.00 Uhr
Freitag und Samstag: von 10.30 bis 21.30 Uhr
Sonntag: von 12.00 bis 21.00 Uhr

 


Empfohlene Hotels

Hotel Inndependence

Dieses moderne 3-Sterne-Hotel in Mainz bietet barrierefreie Zimmer mit Balkon, kostenloses Frühstück und eine gute Verkehrsanbindung. Der historische Schillerplatz liegt mit der Straßenbahn nur 5 Minuten entfernt. Im ruhig gelegenen Hotel Inndependence begegnen sich Mitarbeiter mit Handicap und [...]

Hotel Toskana

Mit kostenfreiem WLAN, kostenlosem Pay-TV und gebührenfreien Parkplätzen erwartet Sie das 3-Sterne-Hotel Toskana am Stadtrand von Wiesbaden, nur 2 Fahrminuten von der Autobahn A66 entfernt. Die Zimmer im Hotel Toskana Wiesbaden sind in den warmen Farben der Toskana gehalten und mit weißen Möbel [...]

Condividi con i tuoi amici:
Facebook Twitter Email

Share

Pin It

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


4 − = 3

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>