Arco, Weihnachtsmärkte 2017

Pin It

Freitags, Samstags und Sonntags findet der Weihnachtsmärkt im Städtchen Arco statt. Der Weihnachtsmärkt entwickelt sich in der historischen Altstadt.

Weihnachtsmärkt in Arco

18.11.2016 – 08.01.2017
Historische Altstadt
Freitag, Samstag und Feiertage, Mittwoch 7., Mittwoch 21. und Donnerstag 22. Dezember: von 10.00 bis 19.00 Uhr*
Donnerstag 8. Dezember: außerordentliche Eröffnung bis um 21.30 Uhr Um 21.15 Uhr Feuerwerk am Schloß*

*bestätigt werden

Erleben Sie die Magie der Weihnachtszeit am Gardasee, die bezaubernde Beleuchtung und die Weihnachtsmusik, und probieren Sie die typischen Leckereien in einer Kulisse der historischen Gebäude und wunderschönen Landschaften.

Weihnachten in Arco bedeutet Freude, Verwunderung, Spaß und neue spannende Entdeckungen.

Erhalten Sie hier alle Infos zu Hotels, Restaurants und vieles mehr: www.gardatrentino.it/Inverno

Weihnachtsmärkt in Arco

Arco, Weihnachtsmärkt

Weihnachtsmannshaus

Das Weihnachtsmannshaus in Riva del Garda

Das Weihnachtsmannshaus in Riva del Garda

Das Weihnachtsmannshaus in der Festung “La Rocca” am Ufer des Gardasees, in Riva del Garda, wurde vom Weihnachtsmann und seinen Elfen gebaut. Es befindet sich auf keiner Karte und keine Straßenbeschilderung findet sich, aber wenn Sie die Zauberbrücke überfahren, sollen Sie den Duft von frisch gebackenen Plätzchen von Frau Natalie und das Geräusch der Elfen in der Werkstatt folgen.

Das Weihnachtsmannshaus scheint klein zu sein, aber wenn Sie durch den Haupteingang eintreten, werden Sie sich im Innenhof eines alten Schlosses finden und nicht in einem Wohnzimmer, wie man erwarten konnte. Hier können Sie Glühwein und heissen Kastanien, die von Elfen vorbereitet werden, finden. Es gibt auch die Küche der Oma Natalie und manchmal organisiert der Weihnachtsmann großartige Feste für die Elfen.

Das Weihnachtsmannshaus ist geöffnet:

Samstag 3., Sonntag 4., Donnerstag 8., Freitag 9., Samstag 10., Sonntag 11., Samstag 17., Sonntag 18., Freitag 23., Samstag 24., Diestag 27., Mittwoch 28., Donnerstag 29., Freitag 30. Dezember und Montag 2., Dienstag 3., Mittwoch 4. und Donnerstag 5. Januar.

Öffnungszeiten: von 14.00 bis 18.30 Uhr. Donnerstag 8. und Sonntag 11. Dezemberin: von 10.00 bis 18.30 Uhr.

Das Weihnachtsmannshaus in Riva del Garda

:Nach Arco fahren

Auto

Vom Nord, Ausfahrt “Trento Centro” (Trient – Stadtmitte) und von hier fahren Sie nach Riva del Garda/Arco durch die Staatstraße 45b für ungefähr 34 km.

Mit dem Bus gibt es Verbindungen mit Garda von Trient und Rovereto (Autobus Trentino Trasporti); von Verona und Desenzano (Autobus A.T.V.); von Brescia (Autobus S.I.A.).

Flugzeug

Der Flughafen “Valerio Catullo” von Verona ist der nächste Flughafen. Er wird mehrmals täglich aus Frankfurt und München von Lufthansa angeflogen. Aber auch die so genannten Billigfluggesellschaften wie Germanwings und Ryanair landen in Verona.

Um weitere Informationen über europäische Flughäfen zu erhalten, klicken Sie hier: Aeroporti in Europa

Zug

Für diejenigen, die mit dem Zug anreisen, ist der nächstgelegene Bahnhof Rovereto (Brenner-Linie), der 18 Km von Arco entfernt liegt. Mit dem Bus gibt es Verbindungen mit Rovereto durch Autobus Trentino Trasporti.

Für diejenigen, die mit dem Zug von Mailand oder Venedig anreisen, gibt es die Möglichkeit am Bahnhöfen von Desenzano, Peschiera oder Verona auszusteigen. Hier können Sie die Busse A.T.V. (Azienda Trasporti Verona) in Richtung Riva del Garda nehmen.

Weihnachtsmärkt in Arco

Mittelalterliches Dorf Canale di Trenno



Hotel in Munich